Modellbahn-Eck
Wir über Uns
Märklin-Insider
Tipps vom Profi
Schritt 1 - Planung
Schritt 2 - Rohbau
Schritt 3 - Gleisbau
Schritt 4 - Steuerung
Schritt 5 - Geländebau
Schritt 6 - Beleuchtung
Schritt 7 - Fahrspaß
Anlagen-Steuerung
Digitalumbauten
Impressum


Der Landschafts-
bau
ist sehr aufwändig und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Aber einige wichtige Grundlagen sollten beachtet werden:
Um das Äußere von serienmäßigen Eisenbahnmodellen sowie -zubehör zu verbessern, werden diese "gesupert".


Das Altern von glänzenden Plastikteilen gehört zum Beispiel dazu.
Bei der abgebildeten Brücke wurden die Pfeiler und das Geländer der Rampe farblich behandelt. Bei dem gealterten Pfeiler ist nun die Steinstruktur deutlich zu erkennen.

Und so wird`s gemacht:
Die Farbe wird dünnflüssig aufgetragen, so dass alle Fugen übermalt sind. Dann wird mit einem Schwamm oder einem Tuch die Farbe von der Oberfläche solange abgewischt, bis das gewünschte Ergebnis der Farbgebung erreicht ist. Die Fugen bleiben auf jeden Fall dunkler, so das eine realistische Darstellung erzielt wird.


Im Neuen Jahr geht es weiter!
Wir halten Sie auf unserer Homepage sowie im Schaufenster unseres Fachgeschäftes immer über den aktuellen Baufortschritt auf dem Laufenden!